Coaching-Ausbildung in Schleswig-Holstein

Regine Jäckel • AMISSA® Unternehmensberatung •
Tel. 04331 7081060 • info[at]amissa.de • SMS 0170 8133370

Schleswig-Holsteinisches LandeswappenAls Coach oder Berater zu arbeiten, ist ein wunderbarer Beruf. Coaching-Kompetenzen sind für unsere eigene (berufliche) Weiterentwicklung gut. Vor allem jedoch sind sie hilfreich für unser Gegenüber. Ausbildungsleitung ist Regine Jäckel; sie ist ausgebildeter Coach seit 1981. Gut für Ihre Coaching-Ausbildung in Schleswig-Holstein: Rendsburg, von allen Richtungen aus erreichbar.

Die Ausbildungs-Termine:

Coach werden ab Herbst 2018:

Coaching-Ausbildung CA2018/2019

Wir haben die Termine ab Ausbildung CA2018/2019 geändert.
NEU: Die Ausbildungstermine liegen nur noch auf dem Sonnabend.
VORTEIL: Den Freitagabend können Sie frei verplanen!
Der Ausbildungsplan ist unverändert, 10 Module und Kolloquium.
Das sind unsere Termine:

Sa. 03.11.2018
Sa. 24.11.2018
Sa. 15.12.2018
Sa. 12.01.2019
Sa. 02.02.2019
Sa. 23.02.2019
Sa. 16.03.2019
Sa. 06.04.2019
Sa. 27.04.2019
Sa. 18.05.2019
Prüfung/Kolloquium: Sa. 15.06.2019

Coach werden ab März 2019:

Coaching-Ausbildung CA2019

Sa. 02.03.2019
Sa. 23.03.2019
Sa. 13.04.2019
Sa. 04.05.2019
Sa. 25.05.2019
Sa. 22.06.2019
Sa. 17.08.2019
Sa. 07.09.2019
Sa. 28.09.2019
Sa. 19.10.2019
Prüfung/Kolloquium: Sa. 09.11.2019

 

Inhalte der Ausbildung: Lösungsorientierung, Systemisches Coaching, Gestalt-Coaching
Das Wichtigste in der Ausbildung zum Coach

Wofür passt diese Ausbildung?

Diese Coachingausbildung passt zu Ihnen,

  • wenn Sie häufig als vertraulicher Gesprächspartner aufgesucht werden
  • wenn Sie Ihre Beratungstätigkeit professionalisieren wollen
  • wenn Sie Ihre beruflichen Aufgaben durch Coaching leichter gestalten wollen
  • wenn Sie als Selbstständige hilfreiche Kontakte zu Ihren Kunden pflegen
  • wenn Sie das Ziel haben, Coach zu werden.

Die Schwerpunkte:

  1. Systemisches Coaching
  2. Gestalt-Coaching
  3. Lösungsorientiertes Coaching
  4. Kurzzeit-Coaching

Was kostet die Ausbildung?

  • 10 monatliche Teilrechnungen à 249,00 EUR
  • 10 % Frühbucher-Rabatt

Das Ausbildungshonorar wird bei uns in 10 monatlichen Teilrechnungen gezahlt. Insgesamt beträgt es für Privatkunden 2.486,80 EUR**, daher 10 monatliche Teilrechnungen zu je 249,00 EUR. Bei Eingang Ihrer Anmeldung 5 Wochen vor Beginn der Ausbildung erhalten Sie 10% Frühbucher-Rabatt, daher 2.238,00 EUR, somit 10 monatliche Teilrechnungen zu je 224,00 EUR. Auf Wunsch kann der gesamte Betrag auf einmal gezahlt werden. Für Firmenkunden gelten andere Preise. Hier finden Firmenkunden Informationen zum Honorar der Coaching-Ausbildung. Je nach gewähltem Seminarhaus in Rendsburg wird pro Wochenende eine Verpflegungs-Pauschale von 5,- bis 49,- Euro fällig, zahlbar direkt vor Ort an den Raum-Anbieter.
**Das Wirtschaftsministerium Schleswig-Holstein bescheinigt für diese Coaching-Fortbildung die Umsatzsteuerfreiheit gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz, da diese Bildungsmaßnahme ordnungsgemäß auf einen Beruf vorbereitet.

Wie ist die Coaching-Ausbildung organisiert?

Die Ausbildung hat 10 Module und läuft über 10 Tage, immer sonnabends.  Zum Abschluss gibt es ein Kolloquium. Die Ausbildungsleitung ist Regine Jäckel.

Sie finden unsere Coaching-Weiterbildungen unter dem Suchbegriff Coach (privatrechtlich) auch auf dem Kursportal Schleswig-Holstein.

Zum Beispiel hat auch Danilo Wilkens sich hier zum Coach ausbilden lassen. Wie viele andere hat er das Zertifikat „Business-Coach und Life-Coach“. Er sagt: „Ich habe so viel von dir gelernt, dass ich gern etwas zurückgeben möchte.“ Gut für alle, die Danilo als Coach buchen werden.

D. Wilkens - Neuer Coach
D. Wilkens – Neuer Coach

Weiter geht’s mit Details zu Ihren künftigen Coaching-Kenntnissen auf Seite 2.