Coaching-Ausbildung

Coach werden: Online-Fortbildung

Regine Jäckel • AMISSA® Unternehmensberatung •
Tel. 04331 7081060 • info[at]amissa.de • SMS 0170 8133370

Schleswig-Holsteinisches LandeswappenAls Coach oder Berater zu arbeiten, ist ein wunderbarer Beruf – im Online-Coaching und im Präsenz-Coaching gleichermaßen. Coaching-Kompetenzen sind für unsere eigene (berufliche) Weiterentwicklung gut. Vor allem jedoch sind sie hilfreich für unser Gegenüber. Wichtig für Sie: Ihre Ausbildungsleitung ist hochprofessionell. Sie ist eine Pionierin im Coaching. Profitieren Sie davon in Ihrer Coaching-Ausbildung. Anschließend als systemischer Coach deutschlandweit online arbeiten: Sie werden gebraucht!

Coaching-Ausbildung: Formate

Sie haben zwei verschiedene Möglichkeiten, Coach zu werden:

  1. Eins-zu-eins-Ausbildung: Beginn jederzeit. Wir treffen gemeinsame Terminabsprachen und arbeiten online. Die Ergebnisse sind großartig! Ihre Ausbilderin begleitet Sie ganz persönlich – perfekt! Kontaktieren Sie mich.
  2. Ausbildung mit Ausbildungsgruppe: Beginn 23. Oktober 2021. Wir nutzen Online-Formate und parallel für diejenigen von Ihnen, die es sich wünschen, Präsenz-Termine. Diese Termine werden für die online Teilnehmenden gestreamt. Auch wer sich digital (noch) nicht so gut auskennt, ist herzlich eingeladen: Ihre Ausbildungsleitung unterstützt Sie mit digitalem Know-how.

Coaching-Ausbildung: Vorteile

Das sind die Vorteile unserer Coaching-Ausbildung:

  1. Keine theoretischen Abfragen.
  2. Keine starren Lern-Situationen.
  3. Keine wechselnden Trainer.
  4. Praktische Übungen und viel Unterstützung durch die Ausbilderin.

Außerdem

  • viele Beispiele aus dem echten Coaching-Alltag,
  • ein großes Angebot an anregenden Tools und Methoden,
  • viel digitales Know-how, damit auch Online-Coaching gutes Coaching wird.
Business-Coach und Ausbilderin Regine Jäckel im Porträt, Farbfoto
Business-Coach und Ausbilderin Regine Jäckel

Wichtige Fähigkeiten

Regine Jäckel ist es außerordentlich wichtig, Sie zu befähigen, Coaching-Kompetenzen gezielt einzusetzen. Was bedeutet das?

Sie werden während dieser Weiterbildung

  • einüben
  • ausprobieren
  • Sicherheit gewinnen
  • am Vorbild lernen und
  • am Ende die für Sie passenden Methoden auswählen können.

Anmeldung

Hier können Sie sich anmelden (bitte anwählen): Weiterbildung zum Coach.

Ausbildungs-Termine

Die Coaching-Ausbildung findet in Rendsburg (Nordkolleg) und gleichzeitig online statt. Die erforderlichen Corona-Hygieneregeln werden im Nordkolleg berücksichtigt. Wer an einem Präsenz-Tag teilnimmt, begleicht die entstehenden Verpflegungskosten direkt mit dem Nordkolleg. Sprechen Sie mich gern an.
Genial: Unsere Module in der Ausbildungsgruppe finden nur samstags statt. Uhrzeit immer 9 bis 16 Uhr.

(Online)-Coach werden: Termine

Coaching-Ausbildung CA2021/2022

Sa. 23.10.2021
Sa. 06.11.2021
Sa. 20.11.2021
Sa. 04.12.2021
Sa. 18.12.2021
Sa. 08.01.2022
Sa. 22.01.2022
Sa. 05.02.2022
Sa. 19.02.2022
Sa. 05.03.2022
Sa. 19.03.2022 Prüfung/Kolloquium.

Was brauchen Sie?

Diese Ausbildung wird online stattfinden, und wir werden einfache Tools und sichere Video-Meetings nutzen. Ihre Ausbilderin ist digital sehr gut aufgestellt, so dass Sie in aller Ruhe alles kennen lernen und fragen können. Sie brauchen Laptop, PC oder Mac mit Internet (Browser Chrome) und Kamera bzw. für Tablet, iPad oder Smartphone eine entsprechende App. Aber das besprechen wir in aller Ruhe, wenn es soweit ist. Wenn Sie an einem der Module in Präsenz teilnehmen möchten, brauchen Sie Papier und Stift, falls Sie sich Notizen machen wollen.

In Corona-Zeiten besonders praktisch: Sie entscheiden selbst vor jedem Modul, wie Sie teilnehmen möchten: online oder in Präsenz.

Wofür passt diese Ausbildung?

Diese Coachingausbildung passt zu Ihnen,

  • wenn Sie häufig als vertraulicher Gesprächspartner aufgesucht werden
  • wenn Sie Ihre Beratungstätigkeit professionalisieren wollen
  • wenn Sie viele Coaching-Methoden als Führungskraft einsetzen möchten
  • wenn Sie als Selbstständige hilfreiche Kontakte zu Ihren Kunden pflegen
  • wenn Sie auf dem Weg sind, Coach zu werden.

Coach werden: Was kostet es?

    • 10 monatliche Teilrechnungen à 398,00 EUR
    • 10 % Frühbucher-Rabatt

Honorar-Details

Das Ausbildungshonorar wird bei der Gruppen-Coachingausbildung in 10 monatlichen Teilrechnungen gezahlt (sofern Sie es wünschen). Insgesamt beträgt es für Privatkunden 3.980,- EUR**, daher 10 monatliche Teilrechnungen zu je 398,- EUR. Bei Eingang Ihrer Anmeldung 5 Wochen vor Beginn der Ausbildung erhalten Sie 10% Frühbucher-Rabatt, daher 3.582,- EUR, also 10 monatliche Teilrechnungen zu je 360,- EUR. Auf Wunsch kann der gesamte Betrag auf einmal gezahlt werden.

Das Ausbildungshonorar wird bei der Online-Coachingausbildung Eins-zu-Eins vor Beginn der Ausbildung gezahlt: Privatkunden 3.980,- EUR**. Bei Beginn der Ausbildung 5 Wochen nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie 10% Frühbucher-Rabatt, daher 3.582,- EUR.

Für Firmenkunden gelten andere Preise. Hier finden Firmenkunden Informationen zum Honorar der Coaching-Ausbildung.

An Präsenztagen wird eine Verpflegungs-Pauschale von ca. 30,- Euro fällig, zahlbar direkt vor Ort an das Nordkolleg Rendsburg, wo wir die Räume nutzen.
**Das Wirtschaftsministerium Schleswig-Holstein bescheinigt für diese Coaching-Fortbildung die Umsatzsteuerfreiheit gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz, da diese Bildungsmaßnahme ordnungsgemäß auf einen Beruf vorbereitet.

Wie ist die Coaching-Ausbildung organisiert?

Bei Teilnahme an der Eins-zu-eins-Ausbildung

  • 10 Module
  • an 10 gemeinsam zu vereinbarenden Terminen.

Zum Abschluss ein Kolloquium. Die Ausbildungsleitung ist Regine Jäckel. Gut für Sie: Hier wird aus unzähligen echten Coaching-Sitzungen berichtet.

Bei Teilnahme an der Gruppen-Ausbildung

  • 10 Module
  • über 10 Samstage

Zum Abschluss ein Kolloquium. Die Ausbildungsleitung ist Regine Jäckel. Gut für Sie: Hier wird aus unzähligen echten Coaching-Sitzungen berichtet.

Organisations-Details

  • 10 kurze Intensiv-Module in kleiner Ausbildungsgruppe online oder anwesend – jeder/r entscheidet selbst vor den Ausbildungsmodulen.
  • In jedem Modul gegenseitiges Coaching: perfekt fürs Einüben der Methoden und genauso perfekt für die eigene Entwicklung.
  • Regelmäßiges Peergroup-Training (freiwillig und kostenlos) zwischen den Modulen.
  • Kontinuierliche Begleitung Ihrer Ausbildungsleitung durch Online-Meetings (freiwillig und kostenlos).
  • Geprüfte Literaturempfehlungen, die wirklich weiter bringen.
  • Schriftliches Begleit-Material zu jedem Modul.
    Lehrcoachings sind zusätzlich buchbar – ganz nach Ihrem eigenen Bedarf und Interesse (freiwillig).

Sie finden unsere Coaching-Weiterbildungen unter dem Suchbegriff Coach (privatrechtlich) auch auf dem Kursportal Schleswig-Holstein.

Ein Hinweis, falls Sie Führungskraft sind:

Führungskräfte-Training

Für Führungskräfte, die mehr über Coaching erfahren, aber selbst nicht als Coach arbeiten wollen, gibt es die Fortbildung für Führungskräfte in Form einer Fachtagung. Hier gibt es weitere Infos: Fachtagung Führungskräfte.
Regine Jäckel • AMISSA® Unternehmensberatung •
Tel. 04331 7081060 • info[at]amissa.de • SMS 0170 8133370